Günstige Flüge direkt nach Gazipaşa finden Sie unter
www.sunexpress.com


Gerne buchen auch wir den Flug für Sie!
 

Bitte klicken Sie hier,
um in einem informativen Film mehr über das
Projekt "Fortuna Resort" zu erfahren!

Für ein interessantes Interview zum Projekt klicken sie bitte hier!

Webcams Alanya: http://alanya.bel.tr/Kameralar


Erleben Sie hier den Anflug auf Gazipaşa aus der Sicht des Piloten:

Seit November 2013 fliegt Sun Express direkt zu diesem Flughafen nahe Alanya.
Bitte hier klicken für den Sunexpress-Flugplan Sommer 2016.


Sehen Sie hier den neuen Flughafen Gazipaşa:


Promo-Video über Alanya


Das Klima in der Region Alanya

Wetter Symbole: Sonne

Klicken Sie hier für das aktuelle Wetter in Alanya.

 

Alanya weist das ganze Jahr über relativ hohe Temperaturen auf. Am heißesten ist es in den Sommermonaten. Zwischen Juni und September liegen die Durchschnittstemperaturen bei etwa 30 - 35 Grad Celsius, oft wird es jedoch auch über 40 Grad Celsius warm. Niederschlag gibt es zu dieser Zeit kaum. Die beste Reisezeit für diese Region liegt im Frühling und im Herbst. Zwar sind diese mit etwa 5 - 10 Regentagen im Monat deutlich niederschlagsreicher, jedoch sind die Temperaturen mit durchschnittlichen 20 - 25 Grad Celsius auch für hitzeempfindliche Europäer leichter zu ertragen. Auch die Wassertemperaturen laden im Herbst mit immerhin noch 20 - 23 Grad Celsius zum Baden ein. Im Frühjahr ist das Meer durch die Abkühlung während der Wintermonate noch etwas kühler. Von Dezember bis März pendeln sich die Temperaturen in Alanya durchschnittlich zwischen 15 und 20 Grad Celsius ein.


Bericht: Rollstuhlsport in der Türkei
 
3 Rolli-Sportarten zum Besuch in Alanya

Die Türkei, ein wunderschönes Urlaubsland, ist bisher noch nicht wirklich
als Land des Rollstuhlsports aufgefallen. Kann man Urlaub oder Leben und
Rollstuhlsport in der Türkei verbinden? Diese Frage stellte sich ein Partner
des Fachbereich Rollstuhl-Rugby in Sachen Finanzdienstleistung. Hier soll
der Vertrieb des Projekts „Fortuna Resort“ vorangetrieben werden. Bei
Alanya entsteht eine Wohnanlage mit 364 Wohnungen, darunter 100
absolut barrierefrei. Aber warum baut ein türkisches Unternehmen barriere-
freie Wohnungen nach deutschem Vorbild?

"Weil das Thema Behinderung, Barrierefreiheit und auch Rollstuhlsport
jetzt eine große Rolle für uns spielt und ich viele Jahre in Deutschland
gelebt und gebaut habe" so Tamer der Inhaber der Baufirma Taya Inşaat.
,Auf dessen Einladung reisten Eckard Kirsch (Rollstuhltennis), Frank Wirth
(Handbike) und Heiko Striehl (Rollstuhl-Rugby) und eine Auswahl weiterer
Rollstuhlfahrer für 3 Tage nach Alanya. Mit dabei auch Firat Arslan, 2011
internationaler IBF Meister im Cruisergewicht. Firat möchte den Rollstuhl-
sport und das Deutsch-Türkische Projekt unterstützen.

Nicht nur das Wetter mit mediterranen Temperaturen und 300 Sonnen-
tagen im Jahr, sondern das staatliche Projekt der Ferienregion Alanya
begeisterte. Bordsteine wurden abgesenkt, Rampen installiert und neu
eröffnete Geschäfte und Restaurants müssen eine Rolli-Toilette haben.
Dazu die 30 km lange Promenade, ebenerdig mit sauberen Rolli-Toiletten
und Meerzugang mit eigenen Strandrollstühlen. Alles sehr beeindruckend.

So machten sich die 3 Sportler mit Ihren Sportgeräten auf zur Strand-
promenade und zeigten Ihre Sportarten. Gleichzeitig wurde ein Werbefilm
für den Rollstuhlsport gedreht. Höhepunkt war ein kurzfristiger Termin bei
dem frisch gewählten Gouverneur von Alanya, der bekräftigte, das Thema
Barrierefreiheit weiter auszubauen. "Das war mein erster Besuch in der
Türkei und ich war sehr beeindruckt von der europäischen Offenheit,
Herzlichkeit und der Sauberkeit. Jetzt ist es an der Zeit Hilfestellungen
beim Installieren der verschiedenen Rollstuhlsportarten zu geben" so
Striehl. Wir werden das Thema weiter verfolgen.

Heiko Striehl


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!